Das heurige Betriebsjahr wurde dominiert von den Bauarbeiten rund um die Erneuerung der Wasserversorgungsleitungen In der Schaufel und im Treiet. Im ersten Bauabschnitt (Wüstenrotgasse, Ursogasse, Treietstraße, In der Schaufel bis zur Schönbergstraße, Schönbergstraße, Michael-Beer-Straße) wurden ca. 1.800 m Versorgungsleitungen ausgetauscht und ca. 70 Hausanschlüsse neu erstellt. Die alten aus den späten fünfziger und frühen sechziger Jahren stammenden Graugussleitungen wurden durch moderne Sphärogussrohre ersetzt.

Zu den größeren Herausforderungen im Bauabschnitt gehörte die Erneuerung zweier ÖBB–Querungen im Bereich Ursogasse und Leinenweg. Zwei Stahlrohre mit einem Außendurchmesser von ca. 300 mm und einer Länge von ca. 18 m wurden in einer Tiefe von ca. 2,50 m, quer zur Bahntrasse, im Stahlrohrpressverfahren eingebaut. In diese Stahlleerverrohrungen wurden anschließend die Wasserleitungsrohre aus Sphäroguss mit einem Innendurchmesser von 100 mm eingeschoben. Um den Bahnbetrieb sicherzustellen, wurden die Gleisanlagen während der Vortriebsarbeiten mittels  modernster Vermessungstechnologie laufend auf Höhenabweichungen untersucht.

Die Bauarbeiten im Ortsteil In der Schaufel werden 2016 fortgesetzt. Die Gesamtkosten für diesen Bauabschnitt belaufen sich auf über 2 Millionen Euro. Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich im Sommer 2017 mit der Aufbringung einer neuen Asphaltdeckschichte.

Reichtum aus
der Natur. 

Unsere Arbeit als Wassergenossenschaft.

Unser Service für Ihre Wasserversorgung.

Bürozeiten: Mo.–Fr., 8–12 Uhr
Tel: +43 5522 44681

Fax: +43 5522 44681-6

Schreiben Sie uns eine E-Mail


Unser Impressum finden Sie hier

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier