Liebe Mitglieder,
ich freue mich, Ihnen den Jahresbericht 2016 in neuem
und handlichem Format präsentieren zu können. Mit dieser
Aussendung nutzen wir die Möglichkeit, alle Mitglieder zu
erreichen und sowohl in informativer als auch übersichtlicher
Form über das vergangene Geschäftsjahr zu berichten.
Die Wassergenossenschaft Rankweil ist inzwischen
auf einen beachtlichen Stand von über 2.600 Mitgliedern
angewachsen. Sie ist damit anzahlmäßig die größte
Wassergenossenschaft Österreichs. Neben den Aktivitäten
unserer ehrenamtlichen Funktionäre informieren wir über
Neubau- und Sanierungsprojekte.
Die hohe Qualität unseres Trinkwassers wird durch
laufende Tests und Untersuchungen gewährleistet. Im
Jahresbericht finden Sie auszugsweise die Ergebnisse
dieser Prüfungsverfahren. Stolz darf hervorgehoben
werden, dass unser Wasser bedenkenlos getrunken und
genossen werden kann, ohne dass eine weitere hausinterne
Aufbereitung vonseiten der Abnehmer erforderlich wäre.
Neben den Einblicken in den Betrieb und die Instandhaltung
der Wasserversorgungsanlagen darf ein Blick in
die Geschäftsbücher nicht fehlen. Trotz laufender Investitionen
(im vergangenen Geschäftsjahr beliefen sie sich
auf mehr als Euro 800.000,–) steht die Wassergenossenschaft
auf wirtschaftlich gesunden Beinen, und dies bei
vergleichsweise niedrigen Wasserbezugsgebühren. Unser
Dank gilt auch Peter Felder für die grafische Neugestaltung
von Logo, Erscheinungsbild und Jahresbericht.
Der Jahresbericht 2016 steht Ihnen in der Rubrik Downloads zum

Herunterladen zur Verfügung. 
Peter Engler, Obmann

Reichtum aus
der Natur. 

Unsere Arbeit als Wassergenossenschaft.

Unser Service für Ihre Wasserversorgung.

Bürozeiten: Mo.–Fr., 8–12 Uhr
Tel: +43 5522 44681

Fax: +43 5522 44681-6

Schreiben Sie uns eine E-Mail


Unser Impressum finden Sie hier

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier